Zusätzlich zum PEKiP mache ich auch Trageberatung nach der Trageschule NRW!

Sollten sie Interesse an einer Einzel- oder Gruppenberatung haben, nehmen sie bitte mit mir Kontakt auf

„Du liegst mir am Herzen, darum trage ich dich ins Leben"

Kurz und knapp: Grunde für das Tragen

- Das Bedürfnis der Babys nach Nähe wird befriedigt

   und somit den Start ins Leben erleichtert

- Richtiges Tragen (in Spreiz-Anhock-Stellung) förtert

   die positive Reifung der Hüfte

- Die liebvolle Beziehung zwischen Vater/Mutter und

   Kind wird gestärkt

- Durch kleine Ausgleichsbewegungen des Kindes wird

   der Gleichgewichtsinn und die Muskulatur angeregt

- optomale Wärmeregulation

- Gerade bei Frühchen kann das Gefühl der Schwangerschaft nachgeahmt 

  werden

- Die Babys bekommen mehr Sinnesreize mit als im Kinderwagen 

- Eltern haben die Hände frei (z.B. für Geschwisterkinder oder Haushalt)

- Tragen kann die Milchproduktion anregen

 

Sie haben ein Baby bekommen und möchten es gerne tragen?

Ihr kleiner Schatz möchte gerne so viel Zeit wie möglich auf ihrem Arm verbringen und sie haben nicht die Hände frei für die Geschwisterkinder, Haushalt oder Einkauf?

Sie haben vielleicht schon ein Tragetuch oder eine Komforttragehilfe und benutzen sie nicht?

Oder sie haben gehört, dass Tragen nicht gut für Hüfte/Rücken sein soll? 

Dann laden ich Sie herzlich zu meinem Tragekurs ein!

 

- Probieren sie,unter geschulter Anleitung,verschiedene Tragetücher und 

  Komforttragen aus

  ( z.B. Gewebte und elastische Tragetücher, Ring-Sling, Bondolino,

  Manduca, Ergo Baby Carrier, Hop-Tye, Marsupi, Close-Babycarrier,   

  Fräulein Hübsch, Emaibaby, Buzzidil,....)

- Bringen sie, wenn vorhanden, ihr Tuch mit. ich helfe Ihnen gerne beim  

  Binden

- Sie können auch gerne ihren Partner und ihre Kinder mitbringen

 

 

Nächster Trage-Kurs:

Termin:

Samstag, 10-12h, nach Bedarf, bei Interesse von mind. 3 Familien  

                             

Dauer: ca 2 Std.! Inhalte variieren je nach Bedarf der Kursteilnehmer!

ACHTUNG! -Unter Abstandsregelungen zu Coronazeiten keine Kurse- nur Einzelberatungen!

                             (s. unten!)

Kursort:

VILLAVITA - Hebammenpraxis auf der Heiligenstraße 12, 40721 Hilden

Kursgebühr: 20€ pro Familie

Schwangere sollten bitte warten, bis das Baby geboren ist, dürfen aber gerne schonmal telefonisch mit mir in Kontakt treten!

Anmeldung dringend erforderlich, Min. 3, Max.

5 Familien pro Kurs!

Anm.: Stefanie Mazzucca, 02103/97 65 848 oder hier>>>

 

Einzelberatung

Es sind auch zu Coronazeiten Einzelberatungen unter Abstand und Hygienemaßnahmen zu Hause oder in der Praxis in Hilden möglich:

1 Std        30,- €  

(Zeit reicht fürs Testen von weinigen Komforttragehilfen oder fürs Einstellen eigener Trage inkl. praktischer und theoretischer Unterweisung oder Unterstützung beim Binden für Fortgeschrittene )

 

1,5 Std     40,- €  

(Zeit für das Erlernen einer Bindetechnik mit dem Tuch zunächst mit Demopuppe und danach mit Baby )  

 

2 Std        50,- € 

(Komplett - Testen von Tuch und Tragehilfen bei unentschlossenen und Trageneulingen angepasst an die Bedarfe)

 

 

Alle Preise inkl. Anfahrt im Hildener Raum, Steuern, Leihgebühr für eine Trage für 1 Woche (bei Bedarf) und Nachberatung bei Problemen.

Angegebene Zeitspannen sind Schätz-/ Erfahrungswerte.

Natürlich muss individuell geschaut werden, wie die Befindlichkeit des Babys und der Informations- und Anleitungsbedarf im Allgemeinen ist.

 

Ich berate völlig unabhängig und verkaufe auch die Tragehilfen nicht!